Home

Online-Verfahren (0)

ÖBB macht Bezahlen mit Giropay möglich

06.09.2017, 12:12

Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) bieten nun die Bezahlung mit Giropay an. Das Online-Bezahlverfahren kann von Kunden in Deutschland genutzt werden.

Bei Giropay werden Kunden zum Bezahlen zu ihrem Online-Banking weitergeleitet.
Foto: GettyImages

Seit dem 1. September können Kunden in Deutschland Bahntickets bei den Österreichischen Bundesbahnen auf der Website oder über die ÖBB-App mit Giropay bezahlen. „Als größter Mobilitätsdienstleister Österreichs wollen wir unseren Kunden einfach nutzbare und zuverlässige Online-Bezahlverfahren bereitstellen“, so Martin Schmutz, Leiter Vertrieb von ÖBB-Personenverkehr.

Das Verfahren ermöglicht eine Bezahlen über das Online-Banking mit PIN und TAN. Eine zusätzliche Registrierung ist nicht notwendig. Kunden werden von der ÖBB-Ticketseite zum Online-Banking ihres Kreditinstituts weitergeleitet. Dort geben sie die Zahlung frei. Neben dem Bahnunternehmen bieten unter anderem die Lufthansa, Austrian Airlines sowie Singapore Airlines die Online-Bezahlung mit Giropay an. (HD)

0 Leser-Kommentare

  1. Top 5: Die beliebtesten Witze
  2. Richter-Witz: Blöd gelaufen
  3. Verkehrs-Witz: Scharf nachgedacht
  4. Dating-Witz: Dummes Missverständnis
  5. EDV-Witz: Autopanne mit IT-Freak
  6. Hotel-Witz: Klare Antwort
Google
Jetzt für Newsletter anmelden
  • Weitere Business Travel-News
Alle News im Überblick