Home

Travelport (0)

Bahnreservierung mit grafischem Sitzplan

06.09.2017, 12:57

Travelport hat das Bahn-Buchungsmodul Rail Master erweitert. Nun können Sitze für Züge der Deutschen Bahn aus einem grafischen Sitzplan heraus reseriert werden.

Im Travelport Rail Master können Reisebüros mit DB-Agentur nun den gewünschten Sitz auf einem grafischen Sitzplatz reservieren.
Foto: DB

Ab sofort haben Agenturen der Deutschen Bahn, die mit dem Rail Master arbeiten, die Möglichkeit, Sitzplatzreservierungen für ihre Kunden über eine vollgrafische Sitzplatzanzeige vorzunehmen, wie sie auch auf der Website der Deutschen Bahn zum Einsatz kommt. Travelport sei der erste und bis dato einzige Anbieter, der den Bahn-Agenturen im In- und Ausland diese neue Funktion offeriere, meldet Travelport. Für ihre Nutzung fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Dieter Rumpel, Travelports Managing Director Deutschland/Schweiz: „Mit unserem innovativen Bahnprodukt, dem Travelport Rail Master, bieten wir den Agenturen einen größtmöglichen Umfang an Funktionalitäten, verbunden mit höchstem Buchungskomfort.“ (GJ)

0 Leser-Kommentare

  1. Top 5: Die beliebtesten Witze
  2. Richter-Witz: Blöd gelaufen
  3. Verkehrs-Witz: Scharf nachgedacht
  4. Dating-Witz: Dummes Missverständnis
  5. EDV-Witz: Autopanne mit IT-Freak
  6. Hotel-Witz: Klare Antwort
Google
Jetzt für Newsletter anmelden
  • Weitere Business Travel-News
Alle News im Überblick