Home

Amadeus (0)

Neuer Mann fürs Europa-Geschäft

13.09.2017, 14:18

GDS-Betreiber Amadeus hat Joost Schuring zum Verantwortlichen fürs Europa-Geschäft ernannt. Schuring kommt aus dem eigenen Haus.

Joost Schuring
Foto: Jürgen Mai

Seit rund 16 Jahren arbeitet Joost Schuring in den verschiedensten Positionen für Amadeus. Nun erhält er bei dem GDS-Betreiber mit Zentrale in Spanien eine neue Aufgabe: So wurde Schuring mit sofortiger Wirkung zum Vice President of EMEA ernannt. In dieser Rolle führt der langjährige Amadeus-Manager künftig die Geschäfte in Europa, dem Nahen Osten und in Afrika (EMEA) und ist für mehrere von Amadeus übernommene Firmen in der Region verantwortlich, einschließlich Traveltainment, Pyton und Hiberus.

Vor der Übernahme seines neuen Amtes war Schuring seit Anfang 2017 als Vice President für die Geschäfte des börsennotierten IT-Konzerns in Nord-, Ost-, Süd- und Zentraleuropa zuständig. (MAJ)

0 Leser-Kommentare

  1. Top 5: Die beliebtesten Witze
  2. Kino-Witz: Das ist billig!
  3. Hotel-Witz: Wohl Pech gehabt
  4. Nordkorea-Witz: Wie im Paradies
  5. EDV-Witz: Autopanne mit IT-Freak
  6. Bar-Witz: Martini für drei
Google
Jetzt für Newsletter anmelden
  • Weitere Business Travel-News
Alle News im Überblick