Home

Bahn benennt Körfgen-Nachfolger (0)

Georg Lauber wird neuer DB-Vertriebs-Chef

von Martin Jürs, 10.01.2018, 17:06

Die Deutsche Bahn kürt einen neuen Vertriebs-Chef: Georg Lauber tritt sein Amt am 1. Februar an. Ganz unbekannt ist ihm sein künftiges Aufgabenfeld nicht.

Georg Lauber
Foto: DB AG

Georg Lauber wird zum 1. Februar 2018 neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der DB Vertrieb GmbH. Dies hat der Aufsichtsrat des Unternehmens in seiner heutigen Sitzung entschieden. Lauber tritt damit die Nachfolge von Ralph Körfgen an, der sein Amt als Geschäftsführer überraschend Ende 2017 niedergelegt hatte. Grund waren offenbar Differenzen über den weiteren Digitalisierungskurs des Unternehmens.

Der neue DB-Vertriebs-Chef war zuletzt geschäftsführender Gesellschafter einer Unternehmensberatung mit Fokus auf digitale Transformations- und Innovationsprozesse an der Kundenschnittstelle. In dieser Rolle war der 41-Jährige auch als Programmleiter für die neue IT-Plattform des DB-Vertriebs zuständig. Die Arbeit an der neuen Vertriebsplattform der Bahn zählt zu den wichtigsten IT-Projekten des Schienenkonzerns. Etwa 300 Mitarbeiter sind derzeit damit beschäftigt, hier eine ganz neue, zentrale Infrastruktur zu schaffen. Das Investitionsvolumen beträgt rund 150 Mio. Euro.

Der studierte Betriebswirt ist auch darüber hinaus mit der Eisenbahn-Branche bestens vertraut. Von 2010 bis 2016 war er für die Österreichischen Bundesbahnen in Wien tätig, davon fünf Jahre als Vorstand im Personenverkehr.

0 Leser-Kommentare

  1. Top 5: Die beliebtesten Witze
  2. Richter-Witz: Blöd gelaufen
  3. Auto-Witz: Wasser im Vergaser
  4. Finderlohn-Witz: Ganz schön clever!
  5. Restaurant-Witz: Gute Empfehlung
  6. Weihnachts-Witz: Kulinarische Konflikte
Google
Jetzt für Newsletter anmelden
  • Weitere Business Travel-News
Alle News im Überblick