Home

Neue Erlebniswelt (0)

Hamburg ehrt Udo Lindenberg

06.02.2018, 10:24

In der Udo-Lindenberg-Erlebniswelt lassen sich die einzelnen Lebensstationen des Sängers verfolgen.

Willkommen in der „Panik City“!
Foto: Tine Acke

Auf der Reeperbahn in Hamburg öffnet am 19. März 2018 eine neue Multimedia-Ausstellung zu Udo Lindenberg ihre Türen. In der Erlebniswelt „Panik City – Die Udo Lindenberg Experience“ können Besucher die Lebensstationen des Sängers verfolgen.

Auf einer Fläche von rund 700 Quadratmetern geht es um sein musikalisches, künstlerisches und politisches Wirken. Dabei kommen neben Bild- und Ton-Material auch innovative Techniken wie 360-Grad-Videoinstallationen und Virtual Reality zum Einsatz. Tickets gibt es seit dem 1. Februar. (dpa)

0 Leser-Kommentare

Google
Jetzt für Newsletter anmelden
  • Weitere Business Travel-News
Alle News im Überblick