Home

Archäologische Funde (0)

Magdeburg eröffnet neues Dommuseum

08.02.2018, 09:45

Die Ausstellung zeigt die Geschichte des Doms seit dem 10. Jahrhundert.

Die Anfänge des Magdeburger Doms reichen bis ins 10. Jahrhundert zurück.
Foto: Gettyimage

In der Nähe des Magdeburger Doms soll im November 2018 das neue Dommuseum Ottonianum Magdeburg eröffnen. Auf rund 630 Quadratmetern werden im Gebäude der ehemaligen Reichsbank rund 100 archäologische Funde ausgestellt.

Besucher sollen durch einen Besuch des Museums die Geschichte des Doms von seinen Anfängen im 10. Jahrhundert bis zur Vollendung in seiner heutigen Form als gotischer Bau im 14. Jahrhundert besser erschließen können. (ASC)

0 Leser-Kommentare

Google
Jetzt für Newsletter anmelden
  • Weitere Business Travel-News
Alle News im Überblick