Home

20 Städte (0)

Große Taxi-Preis-Übersicht

von Oliver Graue, 03.03.2017, 12:00

Ob Chauffeurdienst oder Carsharing: Taxis bekommen zunehmend Konkurrenz. Doch oft geht’s einfach nicht ohne. BizTravel sagt, wie teuer es ist.

Foto: imago

Ein günstiges Vergnügen war Taxifahren noch nie. Seit Einführung des gesetzlichen Mindestlohns um die Jahreswende 2014/15 sind die Tarife fast deutschlandweit zusätzlich gestiegen. Zwar schreiben die meisten Unternehmen in ihren Reiserichtlinien vor, wann immer möglich auf den öffentlichen Nahverkehr auszuweichen. Doch ob in den späten Abendstunden, auf dem Land oder in Zeitnot: Manchmal geht auch für Geschäftsreisende am Taxi kein Weg vorbei. Wie teuer die Fahrt wird, ist je nach Stadt oder Region sehr unterschiedlich: Nach Angaben des Taxi- und Mietwagenverbands gibt es allein in Deutschland mehr als 800 verschiedene Tarife. BizTravel gibt einen Überblick über die Preise in den großen Städten.

Das fällt auf

Den höchsten Grundtarif verlangen Taxis in Gera (7 Euro) und in Bielefeld (6,10 Euro). Allerdings sind darin bereits 1 km (Gera) und 1,5 km (Bielefeld) Fahrt inkludiert. Pro km zahlen Taxifahrer in Kassel am meisten, nämlich happige 3,80 Euro. Der Grundpreis ist mit 2 Euro dafür der niedrigste. In Ulm ist es mit 3,20 Euro pro km ebenfalls teuer, dafür liegt der Grundpreis nur bei 2,50 Euro. Reutlingens Taxifahrer nehmen für die Anfahrt neben dem Grundpreis (3 Euro) nochmal 1 Euro pro km. Sitzt dann der Gast im Auto, sind es 2 Euro. Günstig sind Taxifahrten in Rostock mit 1,40 Euro ab dem 4. km und in Schwerin mit 1,50 Euro ab dem 5. km. Zwickau berechnet für die ersten beiden km zwar jeweils 3 Euro, bietet dafür aber eine Gratisrückfahrt. Manche Städte haben zudem bis zu drei Entfernungsstaffeln eingeführt: Je weiter man fährt, desto günstiger wird der km.

Tarifübersicht mit 83 Städten im Netz unter

go.biztravel.de/taxitarife

0 Leser-Kommentare

  1. Top 5: Die beliebtesten Witze
  2. Richter-Witz: Blöd gelaufen
  3. Verkehrs-Witz: Scharf nachgedacht
  4. Dating-Witz: Dummes Missverständnis
  5. EDV-Witz: Autopanne mit IT-Freak
  6. Hotel-Witz: Klare Antwort
Google
  • Weitere Reisetipps zu Flug, Bahn und Mietwagen
Zurück zu Flug, Bahn und Mietwagen