Home

Dresden (0)

Germania streicht St.-Petersburg-Flug

09.01.2019, 13:22

Die Finanznot der deutschen Fluggesellschaft führt zu ersten Folgen: Germania trennt sich von der Verbindung Dresden–St.-Petersburg.

Die Strecke wurde per sofort gestoppt. Nach Angaben von Germania war sie unwirtschaftlich, da es nicht genügend Passagiere gegeben habe. Wie berichtet steckt Germania in akuter Finanznot. (OG)

0 Leser-Kommentare

Google
Jetzt für Newsletter anmelden
  • Weitere Business Travel-News
Alle News im Überblick