Home

Geschäftlich unterwegs | KW49 (0)

Von Icelandair über Korean Air, Lion Air, Small Planet und TAP bis United Airlines: Mobilitäts-News in Kürze

von Oliver Graue, 03.12.2018, 11:30

Das Neueste aus Luftfahrt, Straßen- und Schienenverkehr für Travel Manager und Geschäftsreisende. Diese Woche: Icelandair, Korean, Lion Air, Small Planet, TAP, United Airlines, VLM, Wow Air.

Weltweit erster A-330neo
Foto: TAP

VLM macht Rückzieher bei der Übernahme der Small Planet

Die insolvente Small Planet lässt sich doch nicht mehr retten. Die Übernahme durch VLM Airlines ist nach den Worten des Sachwalters Joachim Voigt-Salus gescheitert. Die Folge: Auch jene Mitarbeiter, die bisher noch nicht entlassen wurden, werden Berichten zufolge nun ihre Kündigungen erhalten.

Icelandair-Übernahme von Wow Air überraschend geplatzt

Der in Turbulenzen geratene Billigflieger Wow Air steht nun vor noch größeren Problemen: Icelandair ist plötzlich nicht mehr an einer Übernahme interessiert. Eigentlich wollte Icelandair damit den ruinösen Preiskampf am Himmel beenden.

Verunglücktes Lion-Air-Flugzeug galt als fluguntüchtig

Der indonesische Billigflieger war vor einem Monat mit einer Boeing B-737 ins Meer gestürzt. Nun kamen Ermittler zum Ergebnis, dass die Maschine gar nicht hätte abheben dürfen. Bei dem Absturz starben 189 Menschen. Offenbar war die Software defekt.

TAP Air Portugal nimmt weltweit ersten Airbus A-330-900neo in Betrieb

Bei Komfort, Betriebswirtschaftlichkeit und Reichweite soll der Airbus A-330-900neo neue Maßstäbe setzen. Bis Ende 2019 soll die portugiesische Airline weitere 19 Maschinen des neu entwickelten Typs erhalten.

Korean Air bietet dem Mittelstand Bonusprogramm an

Das Kundenbindungsprogramm Kalbiz richtet sich speziell an kleine und mittlere Unternehmen. Für eine bestimmte Anzahl an gesammelten Punkten gibt es Upgrades.

United Airlines verbindet Frankfurt mit Denver

Die US-Fluggesellschaft will vom 2. Mai 2019 an täglich die Strecke zwischen Frankfurt und dem United-Drehkreuz Denver International Airport fliegen. Es ist die einzige Route zwischen Deutschland und der amerikanischen Stadt.

0 Leser-Kommentare

Google
Jetzt für Newsletter anmelden
  • Weitere Business Travel-News
Alle News im Überblick