Home

Mietwagen (0)

Enterprise Rent-A-Car startet Geschäft in Vietnam

03.12.2018, 07:45

Vo dort aus will der US-amerikanische Mietwagenanbieter seine Präsenz in Südostasien erweitern. Der Schwerpunkt in Vietnam liegt auf Langzeitvermietungen mit Chauffeur.

Enterprise eröffnete jetzt seine erste Niederlassung in Vietnam. Ziel sei es, den Zugang zu den Mietwagendiensten des US-Anbieters in Asien und im Pazifikraum zu erweitern, heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Enterprise Rent-A-Car-Geschäft in Vietnam werde von Ho Chi Minh City aus betrieben. Die Strategie für das erste Jahr sei, eine Basis von Firmenkunden aufzubauen, indem man sich auf die derzeitigen Kunden des Franchisepartners von MP Logistics und auf die Mitarbeiter internationaler Unternehmen mit Niederlassungen in Vietnam konzentriere. Der Schwerpunkt liege zunächst auf langfristigen Mietverträgen mit Chauffeur.

MP Logistics schätzt, dass internationale Firmenkunden in Ho Chi Minh City ihr Fahrzeug für ein bis fünf Jahre mieten würden. Die Fahrzeuge würden von lokalen Fahrern gefahren, was für Geschäftskunden, die keine Erfahrung auf vietnamesischen Straßen haben, notwendig sein könne, heißt es. (OG)

0 Leser-Kommentare

Google
Jetzt für Newsletter anmelden
  • Weitere Business Travel-News
Alle News im Überblick